Den Klang spüren.

Für meine Klangmassage benutze ich bis zu 400 Jahre alte therapeutische Klangschalen aus Indien, Tibet, Bhutan und Nepal. Die obertonreichen Therapieklangschalen in unterschiedlicher Größe, Form und Randstärke entwickeln beim Anschlegeln mit dem Klöppel jeweils ein eigenes Klangspektrum passend zu den jeweiligen Körperbereichen. Ich arbeite mit Klangschalen von Holger Roth. Die Wirkung von Klangarbeit sowie die verschiedenen Klangschalentypen sind sehr schön auf seiner Webseite klangschalen-glocken.com beschrieben.

INTERESSE GEWECKT? HIER DIREKT ANMELDEN: